Custom Bikes

Ein Fahrrad, ist es nur ein Fahrrad, ein Fortbewegungsmittel? Oder ist es mehr als die Summe aus Rahmen, Parts und Zubehör. Für manche ist es nur ein lebloses Sportgerät, aber für viele ist es eine Einstellung, ein Lebensgefühl, Emotion. Es transportiert Werte, Individualität. Sicher, man kann ein Mountainbike oder Rennrad, eine Triathlonmaschine, ein Fixi von der Stange kaufen, ein paar Teile tauschen und damit sehr viel Spaß haben. Wer sich jedoch mit dem Einheitsrad aus dem Karton nicht zufrieden gibt, für den ist ein Custom Bike die wahre Alternative.

Viele unserer Kunden wollen Individualität, den Aufbau ihres ganz persönlichen Traums vom perfekten Bike. Besonders die kurzen Wintertage laden zum Fachsimpeln in den Radladen ein. Vorsondieren der Teile in unserer Werkstatt. Optik und Funktion, das perfekte Zusammenspiel der einzelnen Komponenten. Alles mit unserer Erfahrung, deinen Vorstellungen von Wert und Leistung, jedes einzelne Teil aufeinander abgestimmt. Und was gibt es Schöneres, als die Trainingskollegen im Frühjahr mit einem eigens für dich aufgebauten MTB oder Rennrad zu überraschen? Oder zum ersten Wettkampf deinen persönlichen Traum, aerodynamisch und agil, deine Triathlonmaschine in die Wechselzone zu schieben? Zudem kannst du bei jeder Ausfahrt stolz auf DEIN Traum-Bike sein, weil du selbst jedes Teil ausgesucht und konfiguriert hast.

Dein Rad – deine Einstellung – dein Lebensgefühl – deine Emotion, keine zweites, kein gleiches, nur Deines….

Unten kannst du die Projekte, die wir für unsere Kunden realisiert haben ansehen. Und scheue dich nicht, danach zu fragen, es ist nicht immer alles zu teuer. Lass dich überzeugen.

Auch wenn wir das vollgefederte Epic über alles lieben, sind Hardtails aus dem XC-Renngeschehen keinesfalls wegzudenken. Wir sahen es also als unsere Aufgabe, eine kleine Hardtail-Revolution anzuzetteln. Das Ergebnis lässt sich sehen, denn das S-Works Epic Hardtail ist das leichteste Mountainbike, das Specialized jemals entwickelt hat.

Der FACT 12m Carbonrahmen ist ein echtes MTB-Fliegengewicht und gemäß des Rider-First Engineered™ Konstruktionsprinzips entwickelt worden. Somit wird jede Rahmengröße hinsichtlich der Rohrprofile und der Faserbelegung individuell angepasst, damit alle Fahrer, ungeachtet der Rahmengröße, überragende Fahrqualitäten genießen können. Das S-Works 12m Lay-Up holt gegenüber der FACT 11m Technologie nochmal einige Gramm raus, ohne irgendwelche Einbußen hinzunehmen. Damit pendelt sich die Waage bei etwas unter 900 g für einen Rahmen in Größe L ein.

  • epic-ht-chisel01
  • epic-ht-chisel02
  • epic-ht-chisel03

Die Geometrie ist mit einem etwas flacheren Lenkwinkel als zuvor auf Stabilität getrimmt, ohne an Reaktionsvermögen einzubüßen. Der 148mm Boost-Hinterbau sorgt für zusätzlich Steifigkeit, während intern verlegte Züge hohen Schutz sowie eine klare Optik gewährleisten.

Der effiziente und leichte Rahmen aus FACT 12m Carbon kommt mit unserer genialen 29“ Geometrie, getapertem Steuerrohr, PF30 Tretlager, interner Zugführung, 148 mm Einbaubreite („Boost“), PM 160 Scheibenbremsaufnahme sowie einem austauschbaren Schaltauge. Somit ist der neue S-Works HT Rahmen die ideale Plattform für ein schnelles, leichtes Race-Bike, das stets mit überragenden Handling-Eigenschaften glänzt.

  • epic-ht-chisel04
  • epic-ht-chisel05
  • epic-ht-chisel06

Leichte, gut dämpfende S-Works 27,2 mm Sattelstütze aus FACT Carbon mit S-Works Toupe Sattel 143mm. Lenker Specialized S-Woks Carbon Minirise kombiniert mit Specialized SL Vorbau.
Aufgebaut wurde dieses Traumbike mit den feinsten Komponenten die am Markt erhältlich sind: limitierte Marura MT8 Raceline Bremsen, Sram Eagle XX1 und Strike 29 Carbon Laufräder von Panchowheels. Für den nötigen Grip sorgen Specialized Renegade 29 x 2.3 Reifen. Gewicht inkl. Look Pedale liegt bei 8.000g, ein Kampfgewicht für Uphillracer......

  • epic-ht-chisel07
  • epic-ht-chisel08
  • epic-ht-chisel09

 

Wohin geht die Reise? Eine Tour entlang eines Flusses, eine Alpenüberquerung, ein Fernradweg oder in den Iran wie unser umgebautes Modell? Noch vor ein paar Jahrzehnten unterschieden wir nicht zwischen Rennrädern und Tourenbikes - es gab einfach Fahrräder und nichts hielt uns davon ab, mit ihnen wilde Abenteuerfahrten zu unternehmen. Schon Ende der 1970er Jahre gab es ein Specialized Sequoia Tourenbike und heute knüpft Specialized mit neuem Abenteuergeist und Know-How an die Abenteuer-Tradition an. Am Anfang stand die Wahl des Rahmenmaterials, der Bauweise und passenden Geometrie. Hochwertige Rohrsätze aus Premium Cr-Mo schaffen überragende Fahrqualitäten, hohe Widerstandsfähigkeit und lange Haltbarkeit bei moderatem Gewicht. Doch dabei haben wir es nicht belassen, denn für jede Rahmengröße verwenden wir spezifische Rohrdimensionen, damit jeder Fahrer in den Genuss optimaler Fahreigenschaften kommt. Die Geometrie des Sequoia zeichnet sich durch eine Mischung aus traditioneller Rennrad- und klassischer Touren-Geometrie aus. Das tiefe Tretlager verleiht dem Bike zusammen mit dem relativ langen Radstand viel Fahrstabilität. Die Sitzposition ist ausgewogen, um auch auf langen Touren ermüdungsfrei zu sitzen. Der Hinterbau bleibt auch bei mehr Zuladung stabil, das Fahrverhalten jederzeit berechenbar. Der Rahmen bietet selbstredend Montagemöglichkeiten für Schutzbleche, Gepäckträger, Lowrider und Flaschenhalter. In Verbindung mit funktionalen Shimano-Komponenten, zuverlässigen TRP Scheibenbremsen und stabilen Hayfield Laufrädern kannst du "da draußen" jederzeit auf dein Sequoia bauen.

  • sequoia01
  • sequoia02
  • sequoia03

Die Rahmen aus Premium Cr-Mo werden mit größenspezifischen Rohrsätzen gefertigt, damit jede Rahmengröße bei hoher Stabilität und geringstmöglichem Gewicht optimale Fahreigenschaften gewährleistet. Die Adventure-Geometrie schafft eine entspannte, aber dennoch effiziente Sitzposition mit viel Kontrolle über dein Bike, selbst bei hoher Zuladung. Eines für alles: Das Aufrüsten mit Schutzblechen, Gepäckträger und Lowrider steht dir frei zur Wahl.

  • sequoia04
  • sequoia05
  • sequoia06

Die stabile Cr-Mo Gabel sorgt für angenehmes Dämpfungsverhalten im Frontbereich und ist auf viel Zuladung ausgelegt. Aufnahmen für Schutzbleche, Lowrider bzw. Pizza Rack sowie interne Lichtverkabelung ermöglichen die weitere Aufrüstbarkeit nach deinen Wünschen.
Der von Hand gebaute Hayfield Laufradsatz kommt mit stabilen Kasten-Felgen, robusten Speichen und gut gedichteten Naben. Die tubeless-fähigen Sawtooth Reifen bieten selbst auf unbefestigten Routen viel Grip, verfügen über einen starken Pannenschutz und rollen dank Gripton-Gummimischung schnell und geschmeidig.

  • sequoia07
  • sequoia08
  • sequoia09

 

Ab sofort glänzt die schon legendär gewordene Trail-Spaßmaschine namens Levo mit einem Rahmen aus FACT 9m Carbon. Nicht nur reduzieren wir so das Rahmen-Gewicht um etwa 500 Gramm, die erhöhten Steifigkeitswerte schenken dir ein noch direkteres Fahrverhalten. In Verbindung mit den seit Beginn an geschätzten Levo-Qualitäten wird das Turbo Levo FSR Expert Carbon 6Fattie/29 so zu einem Trail-Bike, das du jederzeit spielerisch über den Trail manövrierst.

Mit einer Magura MT7 HC manövrierst du dein Bike bei klar defiierten Druckpunkt und maximale Bremskraft über jede Gravity- und High-Speed-Abfahrt. Der neue 1-Finger HC Bremshebel moduliert die enorme Bremspower ganz nach Wunsch.

E*thirteen Kassette 9-46 und das Kettenblatt mt 34 Zähnen sorgen für eine noch breitere Entfaltung sowie bessere Trittfrequenz bei steileren Streckenabschnitten bergauf oder schnellers Fahren außerhalb der maximalen Unterstützung von 25km/h.

  • levo_expert_carbon_01
  • levo_expert_carbon_02
  • levo_expert_carbon_03
  • levo_expert_carbon_04
  • levo_expert_carbon_05
  • levo_expert_carbon_06
  • levo_expert_carbon_07
  • levo_expert_carbon_09
  • levo_expert_carbon_10

 

Die Ausstattung des Epic Expert Carbon lässt keine Zweifel, dass selbst ambitionierte XC Piloten alles aus ihrem Bike rausholen können. Die SRAM GX Eagle Komponenten schaffen spielerisch sichere Gangwechsel, Magura MT Trail Bremsen verzögern souverän, die belastbaren Laufräder mit Roval Carbon Felgen sind tubeless ready.

  • epic-expert01
  • epic-expert03
  • epic-expert04
  • epic-expert05
  • epic-expert06
  • epic-expert07
  • epic-expert08
  • epic-expert09
  • epic-expert10

 

Welche Aussicht könnte schöner sein, als viele hundert Höhenmeter über technisch anspruchsvolle Trails Richtung Tal zu jagen? Kaum eine, spricht man mit Trail-Bikern. Aber wie nach oben kommen, ohne schon beim Aufstieg zu viele Körner zu lassen? Ein Lift ist nicht in Sicht, außerdem willst du abseits vom Rummel die Natur genießen und dich durchaus mit eigenem Krafteinsatz zum Gipfel bringen. Jetzt kommt unser Turbo Kenevo ins Spiel: es bringt dich entspannt nach oben und garantiert dir bergab mit satten 180 mm Federweg den Fahrspaß eines waschechten Enduro-Bikes. Wie das funktioniert? Das erläutern wir gerne. Gleich vorweg: Trails Richtung Tal jagen, macht noch mehr Spass mit dem Flagschiff von Magura, der MT7 HC - schlichtweg der Beste Freund des Kenevo und auch dein treuester Freund...

  • Kenevo01
  • Kenevo02
  • Kenevo03
  • Kenevo04
  • Kenevo05
  • Kenevo06
  • Kenevo07
  • Kenevo08
  • Kenevo09

 

BLACK „COTTON“ BEAUTY Vector eTap
Du hast ein besonders feines Gespür für Stil, die gewisse Liebe zum Detail und überhaupt hohe Ansprüche an dein Rennrad?
Dann wähle einen von 7 Tarmac S-WORKS Rahmen in deiner Wunschfarbe und lasse ihn dir nach deinen genauen Vorstellungen von uns aufbauen, wie unser Kunde hier mit dieser Schwarzen Schönheit. Auch eine perfekte Einstellung des Rads nach deinen körperlichen Gegebenheiten im Rahmen einer BodyGeometryFit Radanpassung ist mit im Paket. Hier lassen sich gleich die für dich korrekten Komponenten wie Sattel, Vorbau, Lenker & Schuhe wählen und das Rad ist wie kein anderes auf dich zugeschnitten.

  • 01-Tarmac-and
  • 02-Tarmac-and
  • 03-Tarmac-and
  • 04-Tarmac-and
  • 05-Tarmac-and
  • 06-Tarmac-and
  • 07-Tarmac-and
  • 08-Tarmac-and
  • 09-Tarmac-and

 

Das S-Works Epic 29 ist ein Siegerbike der Extraklasse. Den FACT 11m Karbonrahmen mit 100 mm Federweg komplettierst du nach deinen Wünschen zum XC-Traumbike: schnell, effizient, präzises Handling. Der Specialized/FOX Brain-Dämpfer und die custom Rock Shox Brain Federgabel sorgen für hohe Kontrolle auf anspruchsvollen Strecken. Hochwertige AX Lightness Parts bringen dich auf die Siegerstraße!

  • sworks_epic_01
  • sworks_epic_02
  • sworks_epic_03
  • sworks_epic_04
  • sworks_epic_05
  • sworks_epic_06
  • sworks_epic_07
  • sworks_epic_08
  • sworks_epic_09