Custom Bikes

Ein Fahrrad, ist es nur ein Fahrrad, ein Fortbewegungsmittel? Oder ist es mehr als die Summe aus Rahmen, Parts und Zubehör. Für manche ist es nur ein lebloses Sportgerät, aber für viele ist es eine Einstellung, ein Lebensgefühl, Emotion. Es transportiert Werte, Individualität. Sicher, man kann ein Mountainbike oder Rennrad, eine Triathlonmaschine, ein Fixi von der Stange kaufen, ein paar Teile tauschen und damit sehr viel Spaß haben. Wer sich jedoch mit dem Einheitsrad aus dem Karton nicht zufrieden gibt, für den ist ein Custom Bike die wahre Alternative.

Viele unserer Kunden wollen Individualität, den Aufbau ihres ganz persönlichen Traums vom perfekten Bike. Besonders die kurzen Wintertage laden zum Fachsimpeln in den Radladen ein. Vorsondieren der Teile in unserer Werkstatt. Optik und Funktion, das perfekte Zusammenspiel der einzelnen Komponenten. Alles mit unserer Erfahrung, deinen Vorstellungen von Wert und Leistung, jedes einzelne Teil aufeinander abgestimmt. Und was gibt es Schöneres, als die Trainingskollegen im Frühjahr mit einem eigens für dich aufgebauten MTB oder Rennrad zu überraschen? Oder zum ersten Wettkampf deinen persönlichen Traum, aerodynamisch und agil, deine Triathlonmaschine in die Wechselzone zu schieben? Zudem kannst du bei jeder Ausfahrt stolz auf DEIN Traum-Bike sein, weil du selbst jedes Teil ausgesucht und konfiguriert hast.

Dein Rad – deine Einstellung – dein Lebensgefühl – deine Emotion, keine zweites, kein gleiches, nur Deines….

Unten kannst du die Projekte, die wir für unsere Kunden realisiert haben ansehen. Und scheue dich nicht, danach zu fragen, es ist nicht immer alles zu teuer. Lass dich überzeugen.

Das S-Works Epic 29 ist ein Siegerbike der Extraklasse. Den FACT 11m Karbonrahmen mit 100 mm Federweg komplettierst du nach deinen Wünschen zum XC-Traumbike: schnell, effizient, präzises Handling. Der Specialized/FOX Brain-Dämpfer und die custom Rock Shox Brain Federgabel sorgen für hohe Kontrolle auf anspruchsvollen Strecken. Hochwertige AX Lightness Parts bringen dich auf die Siegerstraße!

  • sworks_epic_01
  • sworks_epic_02
  • sworks_epic_03
  • sworks_epic_04
  • sworks_epic_05
  • sworks_epic_06
  • sworks_epic_07
  • sworks_epic_08
  • sworks_epic_09

 

 

Wenn du stets Up-to-Date auf den Trails dieser Welt aufschlagen möchtest, kommst du an einem Stumpjumper FSR Comp Carbon 650b nicht vorbei. Denn mit dem Trailchassis aus FACT 9m Karbon zusammen mit dem robusten M5 Aluminium-Hinterbau bist du jederzeit flexibel und agil unterwegs. Aufgebaut mit der neuen GX Eagle, den zuverlässlichen SRAM-Komponenten mit maximaler Entfaltung, lässt dich das BIke auch auf ruppigerem Gelände nicht im Stich. Farblich mit Hyper Green Parts ist das BIke auch ein optischer Hingucker.Die im Unterrohr integrierte SWAT™ Box bietet dir praktikablen Stauraum für Ersatzschlauch, Tool und alles, was du sonst auf dem Trail benötigst.

  • stumpjumper_fsr_01
  • stumpjumper_fsr_02
  • stumpjumper_fsr_03
  • stumpjumper_fsr_04
  • stumpjumper_fsr_05
  • stumpjumper_fsr_06
  • stumpjumper_fsr_07
  • stumpjumper_fsr_08
  • stumpjumper_fsr_09

 

Das S-Works Venge ViAS Disc Frameset ist nicht mehr mit dem Venge der ersten Stunde vergleichbar: Es ist schlichtweg die Revolution eines kompletten Speed-Systems, denn jedes einzelne Bauteil wurde von Grund auf in unserem Windkanal auf optimale Aerodynamik getrimmt. Somit verschafft es dir über 40 km eine Zeitersparnis von 116 Sekunden im Vergleich zum Tarmac. Die hohe Performance fußt zudem auf unserem Rider-First Engineered™ Konstruktionsverfahren: jede Rahmengröße wurde auf Basis individueller Messungen entwickelt, damit alle Rider optimale Fahreigenschaften bekommen. Beim Cockpit lassen wir jedem die Wahlfreiheit zwischen integriertem ViAS Cockpit mit komplett interner Zugverlegung oder einem herkömmlichen Cockpit mit externer Zugverlegung. Wer sich für das integrierte ViAS Aerofly Cockpit mit internen Kabeln, Aero-Vorbau und Lenker entscheidet, kann problemlos die gewünschte Sitzposition realisieren, da es zwei Lenkerformen, verschiedene Vorbaulängen und diverse Stack-Optionen gibt. Von der entspannten Rennrad-Haltung bis zu einer radikalen Race-Position ist alles möglich. Die Kombination mit leistungsfähigen Scheibenbremsen macht das Venge ViAS zu einer Allround-Waffe par excellence. Nie ist Bremsen verlässlicher gewesen als mit fein dosierbaren Scheibenbremsen, die unter allen Bedingungen berechenbar verzögern. Aerodynamisch gesehen ist ein Disc-System so gut wie nicht von Nachteil, auch weil bestimmte Bereiche aerodynamisch weiter optimiert werden konnten. Das alles macht das Venge ViAS wohl zum schnellsten Aero-Chassis auf diesem Planeten! Und mit einer kompletten Shimano Ultegra 2/11 fach Gruppe bleiben die Kosten im Rahmen.

  • sworks_venge_01
  • sworks_venge_02
  • sworks_venge_03
  • sworks_venge_04
  • sworks_venge_05
  • sworks_venge_06
  • sworks_venge_07
  • sworks_venge_08
  • sworks_venge_09